München Zentrum
Tel.: 089 - 23 23 27 77
München Pasing
Tel.: 089 - 88 99 83 0
Online
Termin
Ihr ästhetisches Beratungsgespräch
jetzt online vereinbaren

Brustvergrößerung Januar 2013

Brustvergrößerung im Vier-Augen-Prinzip

 

Ein schöner Busen lässt Frauen- und Männerherzen höher schlagen. Deshalb steht die Brustvergrößerung nach wie vor im Trend bei den Schönheitsoperationen. Doch zunehmend ist "Klasse" statt "Masse" gefragt!

Nach einer Patienten-Umfrage der Deutschen Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen (DGPRÄC) unterzogen sich 19,6 % der Befragten einer Brustvergrößerung in 2012. Damit ist die Brustvergrößerung der Spitzenreiter unter den ästhetischen Eingriffen.

Vor allem junge Frauen, die nicht über einen reich gefüllten Geldbeutel verfügen, lassen sich nach wie vor von Billigangeboten locken und begeben sich in die Hände unerfahrener Ärzte, die ihre Dienstleistungen oft preiswerter anbieten als erfahrene Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie. Da wird dann auch schon mal die Reise in eines der osteuropäischen Nachbarländer gewagt, obwohl hier das Problem der Nachversorgung und der oft nicht zertifizierten Implantate bestehen bleibt.

Im vergangenen Jahr sorgte zudem der Skandal um minderwertige Brustimplantate eines französischen Unternehmens für großes Aufsehen. Die laut DGPRÄC-Umfrage im Schnitt 32-jährigen Frauen sind vorsichtiger geworden und schauen sich nach alternativen Behandlungsmethoden um. Doch die Brustvergrößerung mit Eigenfett oder Hyaluronsäure ist noch nicht ganz ausgereift und birgt einen entscheidenden Nachteil. Durch das Zusammenwachsen des eingespritzten Fettgewebes mit dem umliegenden Brustgewebe kann es zu einem Volumenverlust oder einer ungewünschten Formveränderung kommen. Darüber hinaus können Vorsorgeuntersuchungen erschwert werden.

Wer sich den Traum von einem größeren, natürlich und schön geformten Busen verwirklichen will, sollte sich im Vorfeld ausreichend informieren und beraten lassen.

Die anspruchsvolle Operation der Brustvergrößerung erfordert präzises Fachwissen und viel Erfahrung. Damit ist eindeutig die Arztauswahl der Schlüssel zum Erfolg.

Zwei Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie aus München mit jahrelanger Erfahrung in ästhetischer Brustchirurgie haben sich das Thema Qualität bei Ihrer täglichen Arbeit auf den Leib geschrieben. Denn Sie haben erkannt, dass es nicht ausreicht, hochwertige und jahrelang getestete Brustimplantate zu verwenden sondern auch im Vier-Augen-Prinzip optimalste Ergebnisse zu erzielen.

Gemeinsam - sozusagen in Teamarbeit - haben Dr. med. Geisweid und Dr. med. Kuehlein schon einige 100 Brustvergrößerung in den letzten 10 Jahren in ihren beiden Belegkliniken in München durchgeführt. Es sind zwei Spezialisten, die sich ergänzen und ihren Praxis-Slogan wörtlich nehmen: "Ihre Schönheit in unseren Händen". Denn hier arbeiten vier Hände "Hand in Hand", und vier Augen kümmern sich gleichzeitig um ein und denselben Patienten. Damit verkürzen Sie zugunsten des Patienten die eigentliche Operationszeit und erzielen dadurch mit schwächeren Narkosedosen bestmögliche Resultate. Darüber hinaus können sie meistens auf die "lästigen" und schmerzhaften Drainagen verzichten.

Zum Einsatz kommen bei den beiden Chirurgen, die auch Mitglied in der DGPRÄC sind, nur Implantate eines namhaften Herstellers, der sich regelmäßig Qualitätskontrollen unterzieht. Mentor ist eines von nur zwei Unternehmen weltweit, die eine FDA-Zulassung (Federal Drug Administration - USA) für Silikongel gefüllte Implantate erhalten haben. Das Unternehmen sichert eine lebenslange Garantie auf die Haltbarkeit der Brustimplantate zu, die im Implantate-Paß dokumentiert wird.

Dr. med. Geisweid und Dr. med. Kuehlein raten Frauen, die sich für eine Brustvergrößerung entscheiden, sich sowohl ausreichend über die Qualität und Oberfläche des eingesetzten Brustimplantats zu informieren. Texturierte Oberflächen können mit dem umliegenden Gewebe besser verwachsen.

Manchmal kann ein Erfolgsrezept ganz einfach sein oder auch "zweifach", wenn man das Vier-Augen-Prinzip wörtlich nimmt. Mehr Infos erhalten Sie unter Brustvergrößerung.

München, den 31. Januar 2013
 

Dr. A. Geisweid & Dr. B. Kühlein
PRAXIS PASING
Gottfried-Keller-Strasse 20
81245 München
Telefon: 089 - 8899830
PRAXIS INNENSTADT
Briennerstrasse 3
80333 München
Telefon: 089 - 2323277

München Zentrum
Tel.: 089 - 23 23 27 77
München Pasing
Tel.: 089 - 88 99 83 0